Covid19 Regeln

Covid19 Regeln in der Klinik Sophie Charlotte

Die Park-Klinik SOPHIE CHARLOTTE ist auch weiterhin mit einem stationären, tagesklinischen sowie ambulanten Angebot für Sie da!

Die aktuelle COVID-19-Pandemie macht vielen Menschen Angst. Die massiven Einschränkungen im Alltagsleben verstärken die psychische Belastung zusätzlich.

Um mit der Krisensituation hilfreich umzugehen, ist es aber entscheidend, das seelische Gleichgewicht nicht zu verlieren. Unter Beachtung der von unserer Fachgesellschaft (DGPPN) aktualisierten Empfehlungen sowie der Vorgaben des Robert Koch-Instituts (RKI) und der Behörden in Bund, Ländern und Kommunen können Sie sich weiterhin wie gewohnt bei uns vorstellen, werden untersucht und ggf. aufgenommen.

Für den Fall, dass Sie aktuell unter grippalen Symptomen leiden (insb. Husten und Fieber, aber auch andere Allgemeinsymptome), bitten wir ein Betreten aller Räumlichkeiten unserer Klinik bzw. Tagesklinik zu vermeiden und zunächst Ihren Hausarzt zu konsultieren!

Unser wichtigstes Anliegen ist es, sowohl unsere Patienten und deren Besucher als auch unsere Mitarbeiter vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus zu schützen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, in der Klinik folgende Regeln zu beachten:

  • Im Krankenhaus besteht für alle Maskenpflicht. Nicht zugelassen sind Masken mit Ventil. Bitte tragen Sie im Patienten- und Personalkontakt die Maske dauerhaft.
  • Bitte desinfizieren Sie regelmäßig Ihre Hände.
  • Halten Sie untereinander einen Mindestabstand von 1,50m.
  • Es sind eingeschränkt Besuche auf den Stationen möglich. Es gilt das 1-1-1-Prinzip. Einmal am Tag dürfen Patienten für eine Stunde eine Person ohne Atemwegsinfektionen empfangen.
  • Schwerstkranke und Kinder bis 16 Jahren dürfen (in Absprache mit den Ärzten) auch länger besucht werden. Voraussetzung dafür ist:

    • eine komplette Immunisierung (ab 14 Tage nach der 2. Impfung) ODER
    • eine Genesung innerhalb der letzten 6 Monate ODER
    • eine Genesung plus eine Immunisierung ODER
    • einen negativen und max. 24 h alten Corona-Test vor

  • Im Krankenhaus ist nur das Tragen von FFP2 -Masken erlaubt. Nicht zugelassen sind Masken mit Ventil. Bitte tragen Sie im Patienten- und Personalkontakt die Maske dauerhaft.
  • Bitte desinfizieren Sie regelmäßig Ihre Hände.
  • Halten Sie untereinander einen Mindestabstand von 1,50m.
  • Zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19 werden Besucher dokumentiert.