AktuellesVeranstaltungen > Psychiatrische Fort- und Weiterbildung

Ihre zuverlässigen Partner bei der Behandlung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen…

Psychiatrische Fort- und Weiterbildung

In einem wöchentlichen Rhythmus werden hier schwerpunktmäßig psychiatrische Themen mit Relevanz für den klinischen Alltag vorgestellt, der zeitliche Rahmen hierfür beläuft sich auf 45 Minuten. Externe Besucher sind hierzu herzlich eingeladen – allerdings bitten wir um eine telefonische Anmeldung über das Chefarzt-Sekretariat Dr. Kwalek unter:

Kontakt

Birgit Richter, Chefarztsekretariat

+49 (0)30 36 41 04-72 01

birgit.richter@klinik-sc.de

Assistenten-Konferenz 1. + 2. Quartal 2018

 

Somatoforme Störungen

 

15. Februar: Sonderveranstaltung Update EKG-Auswertung (Stern)

22. Februar: Konflikt vs. Struktur (Marte)

01. März: Neurobiologie. Eine Annäherung (Koslowski)

08. März: Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) bei chronischen Schmerzen (Wielvers)

15. März: Hypochondrie (Proske)

22. März: Konversionsstörung (Czech)

 

- Osterpause -

 

05. April: „Wirkungsmodelle der Achtsamkeitsmediation in der Sekundärprophylaxe des chronischen Schmerzsyndroms“. (Nagorsen)

12. April: Somatoforme Schmerzstörung (Kaempfe)

19. April: Interne Sonderveranstaltung: Symposium Tagesklinik (Koch)

26. April: Dysmorphophobie (Kunold)

03. Mai: Hysterie (Blees)

 

- Himmelfahrt / Pfingstpause -

 

24. Mai: Somatisierung (Singh)

31. Mai: Der eingebildete Kranke (Moell)

07. Juni: Kognitive Verhaltenstherapie bei somatoformen Störungen (Freudenstein)

14. Juni:Fortbildung entfällt wegen einer innerbetrieblichen Veranstaltung

21. Juni: Aspekte der Bindungstheorie in der Behandlung psychosomatisch Erkrankter (Motel)

28.Juni: Schwindel. Differentialdiagnostische Überlegungen (Koch)

05 Juli: Die ambulante Betreuung von Patienten mit somatisch nicht erklärten Beschwerden – aktuelle Ergebnisse einer vergleichenden qualitativen Studie (Dams)

12. Juli: Bewertung "psychosomatischer" Erkrankungen in der zivilrechtlichen Begutachtung (Kwalek)

19. Juli: Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) bei chronischen Schmerzen (Wielvers)

26. Juli: Die somatoforme Störung im Spiegel der Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts (Mann)

 

- Sommerpause -

Curriculum Hypnose und Hypnotherapie

ab 11.Oktober 2017, jeweils 14-tägig, fortlaufend, als Doppelstunde, 90 Minuten, in der Zeit von 13.30 – 15.00 Uhr

Psychosomatisch-psycho­­therapeutische Fort- und Weiterbildung

Interne und externe Kolleginnen und Kollegen sind auch hierzu herzlich ein­geladen. >