Mittwochsgespräch
Schrift größer
Schrift kleiner
 
 

Ihre zuverlässigen Partner bei der Behandlung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen…

Psychiatrisch-Psychotherapeutisches Mittwochsgespräch

Die Veranstaltungsreihe "Psychiatrisch-Psychotherapeutisches Mittwochsgespräch" richtet sich vorwiegend an Fachpublikum, aber die interessierte Öffentlichkeit ist gleichfalls herzlich dazu eingeladen.

In den Mittwochsgesprächen 2015 spielen Fragen nach der "Zeit" und der "Zeitlichkeit" eine große Rolle. 

"Die Zeit, die ist ein sonderbar' Ding. Wenn man so hinlebt, ist sie rein gar nichts. Aber dann auf einmal, da spürt man nichts als sie." (Hugo von Hofmannsthal, Der Rosenkavalier)

Das Psychiatrisch-Psychotherapeutische Mittwochsgespräch wird in diesem Jahr zu einem Abschluss kommen. Wir dürfen die Hoffnung haben, dass auch in Zukunft die Fächer Psychiatrie und Psychotherapie stets eng verbunden bleiben. Dies zu fördern, war ein Anliegen des Mittwochsgesprächs.

 

Die Veranstaltungen sind kostenlos und von der Ärztekammer Berlin mit zwei Fortbildungspunkten zertifiziert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Programm 2015

Einladung und Programm als PDF zum Downloaden hier...

Nächste Veranstaltungen: